Fr., 30. Juli | Altstadt Biel

2 h Einführungsworkshop für den Entdeckungsraum

Wie begleiten wir Kinder achtsam und liebevoll? Ich stelle Werkzeuge des achtsamen Eltern-Kind-Kurses ENTDECKUNGSRAUM vor: Pikler-Pädagogik & Achtsamkeitspraxis
Anmeldung abgeschlossen
2 h Einführungsworkshop für den Entdeckungsraum

Zeit & Ort

30. Juli, 17:00 – 19:00
Altstadt Biel, Ring 12, 2502 Biel, Schweiz

Über die Veranstaltung

Beim Einführungsworkshop werde ich erklären, wie eine Kursstunde läuft und wie der Gesamtkurs abläuft. Es sind 10 Termine, davon 2 Eltern-Termine ohne Kinder und 8 Termine mit Kindern. Wir werden Kleingruppen von 3-5 Eltern-Kind-Paaren sein, damit ein persönlicher und vertrauensvoller Kurs möglich ist.

Auch Werte meiner Haltung zur achtsamen Begleitung von Babys und Kindern möchte ich transparent legen. Den Raum mit der vorbereiteten Spiel-Umgebung werdet ihr beim Einführungsworkshop auch schon sehen. So wie er dann euer Kind auf seine ganz individuelle Entdeckungsreise mitnehmen wird. :)

Wir werden auch Achtsamkeitsübungen machen, die immer wieder in den Kurs einfliessen. Dies hilft uns zur Verbindung mit unserem Körper, unseren Gefühlen und Bedürfnissen (ist sehr bodenständig, nicht spirituell). Wenn wir in gutem Kontakt mit uns sind, können wir oft noch besser im Kontakt mit unserem Kind sein.

Da die Pikler-Pädagogik eine wichtige Inspirationsquelle für den Entdeckungsraum ist, stelle ich sie an dem Abend auch vor. Sie ist der Montessori-Pädagogik nah und konzentriert sich auf Babys und Kleinkinder. Die Kinderärztin Emmi Pikler prägte z.B. die Begriffe "Zutrauen", "freie Bewegungsentwicklung" und "ungestörtes Spiel". Wichtige Werte für die selbstständige Entwicklung eines Kindes sind nach ihr Liebe, Vertrauen, Respekt und Präsenz.

Mit Hilfe der Achtsamkeitspraxis dürfen die Eltern in diesem Kurs z.b. diese Werte ganz konkret in ihrer Beziehung zum eigenen Kind erforschen. Das gibt eine feine Stimmung, die nicht pädagogischen Dogmen folgt, sondern immer wieder JETZT im Moment schaut: Was brauche ich? Was braucht mein Kind (nicht)?

Der Entdeckungsraum möchte unterstützen (noch mehr) zu entspannen und in sich und das Kind zu vertrauen. Die Welt wird doch ein schönerer Ort mit mehr entspannten Eltern und Kindern, die im Vertrauen mit sich sind! Lasst uns im geschützten Rahmen ein bisschen "üben", damit unser Leben reicher wird...

Eure Fragen bekommen natürlich Platz!!

Der Einführungsworkshop wird ohne Kind sein. Gerne können beide Elternteile oder auch eine andere Betreuungsperson mit kommen.

Da es ein sehr informativer Abend sein wird, egal ob ihr am Kurs teilnehmt oder nicht, erlaube ich mir einen Preis zwischen 20 und 40 CHF nach Selbsteinschätzung pro Person. Für finanzielle Sonderlösungen bin ich offen!

Ich freu mich sehr auf euch! Und erzählt es gerne weiter...

Herzlichst,

Lisa (Entdeckungsraumleiterin i.A.)

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen